- G.U.B. Analyse Portal - https://www.gub-analyse.de -

Vier Geschäftsführer für HEP-Vertrieb

Die HEP Kapitalverwaltung AG hat ihre Vertriebsaktivitäten von Alternativen Investmentfonds (AIFs) auf die neu gegründete HEP Vertrieb GmbH übertragen.

[1]Gerhard Simon übernimmt den Bereich des freien Vertriebs

Unter dem Namen HEP Vertrieb GmbH erfolge zukünftig die Anlagevermittlung und Anlageberatung gemäß den neuen gesetzlichen Regelungen, teilt HEP mit. Die Übertragung ermögliche der HEP Kapitalverwaltung AG eine noch bessere Abstimmung auf die Neuregelungen. Das Unternehmen hat unlängst von der Finanzaufsicht BaFin die Voll-Zulassung als KVG erhalten.

Alleinige Gesellschafterin der Konzerntochter ist demnach die hep global GmbH. Die Geschäftsführung der HEP Vertrieb GmbH übernehmen Werner Braun, Thorsten Eitle und Gerhard Simon.

Vierter Geschäftsführer in Hamburg

Komplettiert wird das Team seit 1. März 2018 durch Stefan Parey, welcher in Zukunft von Hamburg aus als weiterer Geschäftsführer der HEP Vertrieb GmbH die Betreuung der Vertriebspartner intensivieren wird. Alle Geschäftsführer sind seit mehr als 15 Jahren in der Branche der Alternativen Investments (AIF) tätig und verfügen über reichlich Erfahrung, so die Mitteilung.

Innerhalb der HEP Vertrieb GmbH wird Parey für die Betreuung von Family Offices, Vermögensverwaltern und institutionellen Investoren verantwortlich sein. Braun übernimmt die Betreuung der Banken und Sparkassen, Simon die freien Vertriebe mit Erlaubnis nach Paragraf 34f Gewerbeordnung.

Foto: HEP