Aktuelle Analyse
HEP
HEP-Solar Portfolio 1
  • Photovoltaikanlagen
  • Investitionen international
  • Risikomischung
Donnerstag, 24. Mai 2018

Fairvesta stellt Unternehmensführung neu auf

Frank M. Huber ist neuer Chief Executive Officer (CEO) der Fairvesta Gruppe aus Tübingen.

Frank M. Huber

Der neue CEO verantwortet ab sofort die Ressorts Strategie, Asset Management, Immobilien-Akquisitionen, Produktentwicklung sowie die Anlegerkommunikation, teilt Fairvesta mit. Der Immobilien-Experte war zuletzt in der Geschäftsführung der BGP-Gruppe, die in Deutschland rund 15.000 Wohn- und etwa 1.000 Gewerbeeinheiten hält.

Er ist zudem Managing Director und Mitgründer von Vermont Partners AG, eines auf Immobilien-Unternehmen, Turn-Around-Management und Finanzierung spezialisierten Beratungsunternehmens. Zuvor hielt er verschiedene Führungspositionen inne, beispielsweise bei der Vitus GmbH, die er als CEO für Blackstone Real Estate Partners in Deutschland aufgebaut hat, als CEO bei der RSE Grundbesitz und Beteiligungs-AG und Vorstand bei der Klöckner Werke AG.

“Fairvesta hat großes Potenzial”

Huber wird die Geschäfte zusammen mit dem bisherigen Alleinvorstand Ingo Kursawe führen, der als Chief Financial Officer (CFO) die Ressorts Bilanzierung, Anlegerbuchhaltung, Steuern, Beteiligungen und Administration leiten wird. Neu zur Führungsmannschaft stößt auch Thomas Herrmann. Er kommt von der der Apleona GVA Capital Markets & Transactions GmbH (vormals Bilfinger Real) und wird als Abteilungsleiter die Position des Head of Acquisition & Sales übernehmen.

“Frank M. Huber wird mit seiner Expertise und strategischen Erfahrung die Transformation des Unternehmens erfolgreich vorantreiben, das Wachstum ankurbeln und damit die gesamte Fairvesta Gruppe auf ein ganz neues Level bringen“, so Stefan Mohr, Head of Corporate Transactions bei ActivumSG Advisory GmbH, deren ActivumSG Fund V Fairvesta zum Jahreswechsel von der Familie Knoll erworben hat.

„Ich freue mich sehr auf die anspruchsvolle Aufgabe, denn die Fairvesta hat großes Potential. Mein Ziel ist es, das Unternehmen gemeinsam mit dem Team zu einem modernen Immobilienfonds Manager zu entwickeln und wieder nachhaltig erfolgreich zu machen“, so der neue CEO Frank M. Huber. (sl)

Foto: defotograf.de