Aktuelle Analyse
HEP
HEP-Solar Portfolio 1
  • Photovoltaikanlagen
  • Investitionen international
  • Risikomischung
Freitag, 24. November 2017

Dr. Peters treibt Digitalisierung voran

Die Dr. Peters Group hat mit Björn Erik Jüngerkes einen Experten der Digitalisierung gewonnen. Jüngerkes wird als Head of Digital Business und Geschäftsführer der Dr. Peters GmbH & Co. KG den Bereich „Digital Business“ verantworten.

Björn Jüngerkes werde die digitale Transformation des Unternehmens maßgeblich steuern und die Vorreiter-Rolle der Dr. Peters Group unter den Sachwertinvestment-Managern im Bereich der Digitalisierung ausbauen, teilt das Unternehmen mit.

Seine Aufgaben umfassen demnach die Digitalisierung der Geschäftsprozesse, den Aufbau digitaler Vertriebsstrukturen sowie der in diesem Zusammenhang stehende Abschluss möglicher Partnerschaften und Akquisitionen. Ziel ist es, das Unternehmen mit Hilfe digitaler Mittel gemeinsam mit seinen Partnern noch kundenzentrischer aufzustellen und somit frühzeitig auf die Veränderungen und Bedürfnisse im Markt zu reagieren, so die Mitteilung.

Vom Fintech-Startup zu Dr. Peters

Björn Jüngerkes kommt vom Berliner Fintech-Startup Savedo, bei dem er in seiner Rolle als Co-Geschäftsführer das Unternehmen umstrukturiert und im August 2017 erfolgreich an einen Wettbewerber verkauft hat.

Er hat Internationales Management studiert und hält einen Executive MBA der Duke Fuqua School of Business. Danach arbeitete Jüngerkes mehrere Jahre in verantwortlichen Positionen bei der Deutsche Börse Group und war zuletzt für die Business Strategie der Clearstream Banking Frankfurt verantwortlich. 2012 wechselte er zur FinTech Group Bank (vormals biw), bei der er als Leiter der Geschäftsentwicklung und Prokurist der Bank hauptverantwortlich für den Aufbau der Fintech-Startup Aktivitäten und der Diversifizierung der Online-Bank zuständig war.

„Wir freuen uns, mit Björn Jüngerkes einen erfahrenen und kompetenten Manager gewonnen zu haben, der unser Geschäft versteht und zugleich jahrelange Erfahrung in digitalen Finanzthemen mitbringt“, hebt Anselm Gehling, CEO der Dr. Peters Group, hervor. „Gemeinsam mit Herrn Jüngerkes werden wir die Modernisierung des Unternehmens konsequent weiterführen und auch neue Wege beschreiten.“