Dienstag, 23. Februar 2016

Solvium wächst weiter

Solvium Capital hat im Jahr 2015 eine Vertriebsleistung von 40 Millionen Euro erzielt, nach 26 Millionen Euro im Vorjahr. Kumuliert hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2011 über 90 Millionen Euro Kapital eingesammelt.

“Im Jahr 2015 erzielten wir deutliche Umsatzsteigerungen bei den Container-Direktinvestments und zudem im Besonderen im Bereich der Wechselkoffer-Direktinvestments. Es zeigt sich, dass das Interesse, in regionale Logistik zu investieren, weiter steigt”, sagte Geschäftsführer Marc Schumann.

Anfang des Jahres hat Solvium die erste Vermögensanlage mit einem Verkaufsprospekt unter den Regularien des neuen Kleinanlegerschutzgesetzes an den Markt gebracht. Das Unternehmen plant jetzt weitere Vermögensanlagen in Wechselkoffer.

“Wir haben bereits zwei weitere Vermögensanlagen, diesmal Investitionen in Wechselkoffer, fertiggestellt und die Prospekte zur Billigung bei der Bafin eingereicht und sind zuversichtlich, dass die Angebote bereits im April dem Vertrieb zur Verfügung stehen”, so Geschäftsführer André Wreth.