Montag, 25. Januar 2016

Project Investment: Spezial-AIF ausplatziert

Der semi-professionelle Immobilienentwicklungsfonds Fünf Metropolen von Project Investment ist Ende 2015 mit 23 Millionen Euro Eigenkapital geschlossen worden. Das prospektierte Fondsvolumen hatte bei 20 Millionen Euro gelegen, teilt Project Investment mit.

Der Immobilienfonds hat das Eigenkapital demnach bislang in elf Objektentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nürnberg und München investiert. Die Fondslaufzeit beträgt noch fünf Jahre bis Ende 2020, die Renditeerwartung liegt bei sieben bis neun Prozent pro Jahr vor Steuern.

Der Nachfolgefonds ist nach Angaben von Project Investment bereits in Vorbereitung und soll im ersten Quartal 2016 in die Platzierung gehen.