Donnerstag, 22. Oktober 2015

Hansa Treuhand will wieder Fonds auflegen

Die zur Hansa Treuhand Gruppe gehörende Hansa Treuhand Assetmanagement GmbH & Co. KG hat die Zulassung als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) gemäß KAGB erhalten und will nun Produkte nach den neuen regulatorischen Vorgaben anbieten.

Geschäftsführer sind Hermann Ebel (Portfoliomanagement) und Torsten Schlüter (Risikomanagement).

Hansa Treuhand plant nach eigenen Angaben, im kommenden Jahr den ersten geschlossenen Publikums-AIF im Bereich Luftfahrzeuge aufzulegen.

Bisher über 100 Fonds platziert

Das inhabergeführte Unternehmen hat in den vergangenen 30 Jahren über 100 Fonds konzipiert und platziert. Zu den Investitionsbereichen gehören die Segmente Schiffe, Private Equity und Flugzeuge.