Dienstag, 7. Juli 2015

G.U.B. Analyse: „A“ für Primus Valor ImmoChance Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „ImmoChance Deutschland 7 Renovation Plus“ der Primus Valor Konzeptions GmbH aus Mannheim mit insgesamt 79 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

Der alternative Investmentfonds (AIF) investiert in deutsche Immobilien, davon mindestens 75 Prozent Wohnungen. Im Fokus stehen Objekte, die durch Modernisierungen/Sanierungen und/oder Verbesserung der Vermietungssituation über Aufwertungspotenzial verfügen und neben laufenden Mieteinnahmen entsprechende Wertsteigerungen erwarten lassen.

Als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) fungiert die Hansainvest GmbH, Hamburg. Die Mindestbeteiligung liegt bei 5.000 Euro plus fünf Prozent.

Als Stärken/Chancen beurteilt G.U.B. Analyse, dass das Management über langjährige branchenspezifische Erfahrung verfügt und den Marktzugang durch die Vorläuferfonds belegt hat. Zudem wurde eine renommierte KVG eingebunden und ein Objekt, dessen Kaufpreis deutlich unter dem gutachterlich festgestellten Verkehrswert lag, wurde bereits erworben. Ein zweites Objekt ist zwischenzeitlich hinzugekommen.

Positiv beurteilt G.U.B. Analyse auch, dass durch mehrere Objekte und eine Vielzahl von Mietern eine Risikomischung entsteht, keine Auslands- und Wechselkursrisiken bestehen und bei Eintritt der Prognose vergleichsweise hohe Ergebnisse zu erwarten sind. Als Publikums-AIF ist der Fonds voll reguliert.

Zu den Schwächen/Risiken zählt G.U.B. Analyse die Konzeption überwiegend als Blind Pool, weit gefasste Anlagebedingungen und die unter Umständen eingeschränkte Übertragbarkeit des Anteils. Zudem enthält der Prospekt keine Detailprognose, die Maximalvergütungen sind deutlich höher als kalkuliert, die Ergebnisprognose ist teilweise ambitioniert und Primus Valor hat bislang keine branchenübliche Leistungsbilanz erstellt (legte aber entsprechende Informationen vor).

Die vollständige Analyse steht in dem G.U.B. Fonds-Portal auf www.gub-analyse.de zum kostenlosen Download zur Verfügung.

G.U.B. Analyse ist eine Marke des zur Cash.Medien AG gehörenden Deutschen Finanzdienstleistungs-Instituts GmbH (DFI) und beurteilt bereits seit 1973 geschlossene Fonds und weitere Angebote des Kapitalmarkts. G.U.B.-Analysen sind auf Basis der Prüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft nachweislich „WpHG-konform“.