Montag, 4. Februar 2013

G.U.B.-Doppelplus für publity Performance Fonds Nr. 5

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. hat den Fonds „Performance Fonds Nr. 5“ der Initiatorin publity Investor GmbH, Leipzig, mit insgesamt 68 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Die Fondsgesellschaft plant, ein Portfolio aus notleidenden Forderungen zu erwerben, und Erlöse aus der Verwertung zu generieren. Die so genannten Non-Performing Loans sind in der Regel Forderungen aus gekündigten Krediten oder Kredite, deren Rückführung auf Grund der wirtschaftlichen Situation der Schuldner gefährdet ist bzw. die nicht mehr bedient wurden. Die Mindestbeteiligung liegt bei 10.000 Euro plus fünf Prozent Agio.

Als „Stärken/Chancen“ sieht die G.U.B., dass die publity AG bereits seit 2006 auf NPLs spezialisiert ist, die Vorläuferfonds erfolgreich platziert hat und die ersten Fonds bisher positive Ergebnisse vorweisen können. Demnach wurden die geplanten Auszahlungen der ersten drei Fonds bis Ende 2012 erreicht oder übertroffen.

Positiv bewertet die G.U.B. auch, dass das Marktpotenzial grundsätzlich nachvollziehbar ist, vor dem Erwerb von Forderungspaketen eine externe Due Diligence vertraglich zwingend vorgesehen ist und eine Risikostreuung angestrebt wird. Mit der Rödl & Richter Fondstreuhand GmbH und deren Muttergesellschaft sind zudem unabhängige Unternehmen als Treuhandkommanditistin und für das Controlling eingebunden.

Zu den „Schwächen/Risiken“ zählen die relativ kurze Emissionshistorie des Anbieters sowie die Konzeption als Blind Pool. Zudem besteht keine Realisierungsschwelle oder –garantie, bei einem geringeren Platzierungserfolg als geplant sind prozentual höhere Kosten möglich, und es bestehen generell erhöhte unternehmerische Risiken.

Die zur Cash.Medien AG gehörende G.U.B. bewertet seit 39 Jahren Produkte des privaten Kapitalmarkts und ist damit Deutschlands ältestes Analysehaus für geschlossene Fonds. Die vollständige G.U.B.-Analyse zu dem Fonds steht im G.U.B.-Fondsportal zum kostenlosen Download zur Verfügung.