Aktuelle Analyse
WIDe Wertimmobilien Deutschland
WIDe Fonds 8
  • Bestandsimmobilien
  • Nur Deutschland
  • Risikomischung
Montag, 4. Januar 2016

Solvium startet erstes Container-Investment mit Bafin-Prospekt

Solvium Capital hat von der Finanzaufsicht Bafin die Gestattung für ihr erstes Container-Direktinvestment nach der Änderung des Vermögensanlagengesetzes erhalten.

Durch die Änderungen, die im Juli 2015 im Rahmen des Kleinanlegerschutzgesetzes vorgenommen worden waren, ist für solche Investments nun ein formaler Verkaufsprospekt notwendig, der von der Bafin vorab geprüft und freigegeben wird.

Das Angebot Container Select Plus sieht ein Mindestvolumen von 10,5 Millionen Euro vor. Die Vermögensanlage in 40-Fuß-High-Cube-Standardcontainer sieht eine Mietlaufzeit von vier Jahren und sechs Monaten und Auszahlungen von bis zu 4,7 Prozent jährlich vor.

Am Ende der Mietlaufzeit sollen die Container zu einem Festpreis von der Emittentin zurückgekauft werden. Der Kaufpreis je Container beträgt 3.485 Euro zuzüglich zwei Prozent Agio.