Aktuelle Analyse
WIDe Wertimmobilien Deutschland
WIDe Fonds 8
  • Bestandsimmobilien
  • Nur Deutschland
  • Risikomischung
Dienstag, 18. August 2015

G.U.B. Analyse: „A“ für Ökorenta Erneuerbare Energien VIII

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „Ökorenta Erneuerbare Energien VIII“ der Ökorenta-Gruppe aus Aurich mit insgesamt 80 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

Der alternative Investmentfonds (AIF) plant den Aufbau eines Portfolios aus direkten oder indirekten Beteiligungen an bestehenden Erneuerbare-Energien-Fonds, überwiegend mit Windenergieanlagen in Deutschland, die am Zweitmarkt erworben werden.

Die Mindestbeteiligung liegt bei 10.000 Euro plus fünf Prozent Agio. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) fungiert die HTB Hanseatische Fondshaus GmbH, Bremen.

Als Stärken/Chancen beurteilt G.U.B. Analyse, dass das Management über langjährige Erfahrung in dem speziellen Zielmarkt verfügt und den erfolgreichen Marktzugang durch die Vorläuferfonds belegt hat. Ökorenta verfügt damit über eine Alleinstellung im Zweitmarkt für Erneuerbare-Energien-Fonds.

Zudem wurden die Zielfonds bereits grundsätzlich identifiziert, es liegen entsprechende Erfahrungswerte der Projekte vor und mit HTB ist eine Service-KVG eingebunden, die ebenfalls auf ausgeprägte Erfahrungen im Zweitmarkt (für Immobilien- und Schiffsfonds) zurückblicken kann. Positiv bewertet G.U.B. Analyse auch, dass auf Fondsebene nur Eigenkapital eingesetzt und eine breite Risikostreuung angestrebt wird. Als Publikums-AIF ist der Fonds voll reguliert.

Zu den Schwächen/Risiken zählt G.U.B. Analyse die grundsätzliche Konzeption als Blind Pool, den engen Zielmarkt und weit gefasste Anlagebedingungen. Zudem ist das Platzierungsrisiko formal nicht abgesichert, durch Verflechtungen sowie eine ungünstige Regelung zum Treuhänder-Stimmrecht sind Interessenkonflikte möglich und die Übertragbarkeit des Anteils ist unter Umständen eingeschränkt.

Die vollständige Analyse steht in dem G.U.B. Fonds-Portal auf gub-analyse.de zum kostenlosen Download zur Verfügung.

G.U.B. Analyse ist eine Marke des zur Cash.Medien AG gehörenden Deutschen Finanzdienstleistungs-Instituts GmbH (DFI) und beurteilt bereits seit 1973 geschlossene Fonds und weitere Angebote des Kapitalmarkts. G.U.B. Analysen sind auf Basis der Prüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft nachweislich „WpHG-konform“.