Dr. Peters bringt neuen Hotelfonds

Die Dr. Peters Group aus Dortmund kehrt nach einer Emissionspause in den Markt der Publikums-AIF zurück. weiter lesen

Weiteres Fachmarktzentrum im Vertrieb

Die Hahn Gruppe hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft DeWert einen weiteren Alternativen Investmentfonds (AIF) aufgelegt. weiter lesen

Höhere Kurse für Schiffsfonds

Im Juli verzeichnete die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG spürbar gestiegene Preise von Schiffsbeteiligungen am Zweitmarkt. Insgesamt dominieren aber weiterhin Immobilienfonds den Handel. weiter lesen

Fast 1.000 Tankcontainer mehr im Verkauf

Buss Capital hat die Vermögensanlage Buss Container Direkt 2017, die sich seit Mai im Vertrieb befindet, aufgestockt. Die Anzahl der über das Angebot Buss Container 64 (Euro) zu verkaufenden Tankcontainer wurde demnach auf 1.200 erhöht. weiter lesen

G.U.B. Analyse: „A+“ für Primus Valor Immochance Deutschland 8

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „Immochance Deutschland 8 Renovation Plus“ der Primus Valor Gruppe aus Mannheim mit insgesamt 82 Punkten. weiter lesen

Primus Valor kündigt hohe Sonderausschüttung an

Der 2015 aufgelegte und bis Mai 2016 platzierte Immobilienfonds Primus Valor ImmoChance Deutschland 7 (ICD 7) schüttet Mitte August 25 Prozent an seine Anleger aus. weiter lesen

Börse Hamburg startet Online-Plattform

Die BÖAG Börsen AG Kündigt eine neue Internetplattform für Sachwertinvestments an. Sie soll nach eigenen Angaben “das Tor zur Welt der geschlossenen alternativen Investmentfonds (AIF) werden”. weiter lesen

Real I.S. investiert für Spezialfonds in Berlin

Der Asset Manager Real I.S. und die Anschutz Entertainment Group haben einen Kaufvertrag für ein Gebäude am “Mercedes Platz” in Berlin geschlossen. weiter lesen

Buss schließt Kauf der Magellan-Container ab

Ein Unternehmen der Buss-Gruppe hat den Kaufvertrag über die rund 182.000 Container-Einheiten (TEU) des insolventen Anbieters Magellan unterzeichnet. weiter lesen

100 Millionen Euro für Wohnungen in Spanien

Die Deutsche Finance Group aus München will zusammen mit internationalen Partnern ein Portfolio aus Wohnimmobilien in Barcelona und Madrid aufbauen. weiter lesen

Neuer Dachfonds von BVT

Die Münchner BVT Unternehmensgruppe setzt ihre Serie von Dachfonds mit der „Top Select Fund VI GmbH & Co. Geschlossene Investment KG“ (Top Select Fund VI) fort. weiter lesen

Publity kauft weiter ein

Der Asset Manager Publity aus Leipzig hat als fünftes Objekt des Publity Performance Fonds Nr. 7 ein Bürohaus in Hamburg erworben. weiter lesen

PI Pro-Investor beendet Fonds 1 und 2 mit Erfolg

Der Asset Manager PI Pro-Investor aus Röthenbach an der Pegnitz (bei Nürnberg) hat die Portfolien seiner beiden ersten Immobilienfonds verkauft. weiter lesen

WealthCap bringt weiteren Portfoliofonds

Der alternative Investmentfonds (AIF) “Portfolio 3” des Asset Managers WealthCap hat die Vertriebsfreigabe als regulierter Publikums-AIF erhalten. weiter lesen

BVT Gruppe startet Zweitmarktfonds

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft der Münchner BVT Gruppe, die derigo GmbH & Co. KG, hat den Zweitmarktfonds „IFK Select Zweitmarktportfolio GmbH & Co Geschlossene Investment KG“ aufgelegt. weiter lesen

MIG: Hohe Auszahlungen, neue Investitionen

Im ersten Halbjahr 2017 haben Venture-Capital-Fonds der in München ansässigen MIG Verwaltungs AG insgesamt über 64 Millionen Euro an ihre Anleger ausgezahlt. Über 25 Millionen Euro wurden neu in Beteiligungsunternehmen investiert. weiter lesen

Primus Valor bestückt aktuellen Fonds weiter mit Objekten

Die Primus Valor AG hat für ihren ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus (ICD 8), der sich in der Platzierung befindet, weitere Objekte identifiziert. weiter lesen

Publity will weiter wachsen

Der Asset Manager Publity AG aus Leipzig hat im ersten Halbjahr 2017 den Nettogewinn um mehr als 30 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode gesteigert. weiter lesen

Rote Karte von der BaFin

Die Finanzaufsicht BaFin hat Anton W. aus Kirchardt (bei Heilbronn) die unverzügliche Einstellung und Abwicklung des unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts aufgegeben. weiter lesen

Corporate Venture Capital auf Rekordhoch

Immer mehr etablierte Industrieunternehmen investieren direkt oder über eigene Corporate Venture-Gesellschaften in Start-ups. So ist der Anteil des Corporate Venture-Kapitals an allen Venture Capital Deals weltweit im zweiten Quartal dieses Jahres auf 17,6 Prozent gestiegen – das ist der höchste Wert der vergangenen zehn Jahre. Das zeigt der neueste “Venture Pulse” von KPMG. weiter lesen